Ratgeber
1500 Seiten

Stellenbörse
Hunderte Stellen

Forum
FAQ

Assessment
Testcenter

Download
sehr nützlich

Dienste
umfangreich



RATGEBER

SPEZIAL

INTERNET- 
BEWERBUNG


Der Vorbereitung wird häufig unterschätzt.

 Aussichtsreiche Bewerbungen und die Erfüllung von persönlichen Wünschen ohne eine entsprechende Vorbereitung können lediglich wie ein Lottotreffer gelingen.

 
Auch hier verweisen wir auf unsere kostengünstigen Coaching Angebote, die auch diese Phase mit einschließen. 



ADB Personalberatung
Paulstr. 34
10557 Berlin
Tel.: (030) 39 10 39 25
Fax: (030) 34 90 14 52
 

 

 



SPEZIAL Internetbewerbung
Online Firmenpools / Firmenhomepages 



Neben den Stellenbörsen sind natürlich die Homepages der "Traum" - Arbeitsgeber äußerst interessant. Aber nicht nur weil hier vielleicht aktuelle Stellenangebote ausgeschrieben sind, sonder weil hier häufig eine riesige Menge an Informationen auch für die Bewerbungsphase dargeboten werden.

Aber auch hier der Reihenfolge nach.

Problem Aktualität

Das erste und derzeit auch das größte Problem ist die Aktualität.
Viele Firmenhomepages besitzen Stellenangebote, doch wie aktuell diese sind, ob diese überhaupt noch zur Debatte stehen, ist schwer zu beurteilen.

Schauen Sie erst mal auf eine Aktualitätsindikator (vielleicht gibt es ja ein aktualisiert am ... Vermerk). Aber auch dieser gibt nicht zweifelsfrei Auskunft, er kann aktualisiert sein, ohne am Seiteninhalt etwas getan zu haben oder umgekehrt der Seiteninhalt wurde weitergeführt, das Aktualitätsdatum aber nicht.

Es ist kein Geheimnis, das die Mehrzahl der auf Firmenhomepages angebotenen Jobangebote in Wirklichkeit nicht, nicht mehr zur Verfügung steht. Bei einigen Firmen gibt es außer der Homepage vielleicht schon gar nichts mehr.

Anders sieht es aus, wenn Sie über den Link eines aktuellen Stelleninserates einer für Firmen kostenpflichtigen zur Firmenhomepage gelangt sind. 

Man gibt doch selten Geld für etwas aus, was man überhaupt nicht haben will. Von dem Vorwurf der mangelnden Aktualität muss man fairerweise auch die meisten Großkonzerne ausnehmen, diese sind in der Bearbeitung meist zwar recht langsam, aber haben oft genug Personal, das sich um die Aktualität kümmert.

Insgesamt kommen Sie aber kaum darum herum, bei interessanten Stellenangeboten, die Sie auf einer Firmenhomepage finden, mit dem Unternehmen per Telefon / Email Kontakt aufzunehmen. 

Neben der Klärung, ob dieses Angebot noch aktuell ist, kann man aber auch noch weitere interessante Informationen erfragen. 

(Siehe auch Ratgeberkapitel Hauptweg: Bewerbung auf Stellenanzeigen / Initiativbewerbung



Informationsquelle

Was man auf der Homepage alles an verwertbaren Informationen für die Bewerbungsphase (sprich Telefonkontakt, Bewerbung, Vorstellungsgespräch oder auch Assessment-Center) ist recht unterschiedlich, zumeist jedoch in der Menge sehr umfangreich.

Wichtig beim "Durchstöbern" der Firmenhomepage ist zunächst einmal zu prüfen, ob die Firma überhaupt Ihren Vorstellungen entspricht. 

Hierbei ist zunächst Wert auf den "Ton", die "Atmosphäre", die "Firmenphilosophie" zu legen. Auch der Umfang der Seiten und die verschiedenen Dienstleistungen, die die Firma für Ihre Kunden anbietet, sind für Bewerber interessant.

Wenn der allgemeine Eindruck stimmt, geht es an die Sammlung von Informationen für die Bewerbungsphase.

Klar sind alle Infos aus der Stellenanzeigen zunächst der Kern der Informationsrecherche. Aber auch darüber hinaus gibt es interessante Dinge zu erfahren, die gut in der gesamten Bewerbungsphase genutzt werden können.

Dies können unter anderem sein: (eine Auswahl)


  Daten aus der Firmengeschichte
  Darstellung der Verflechtungsverhältnisse (Mutter-/Tochterunternehmen)
  Presseinformationen
  Aktionärsinformationen
  Geschäftsberichte
  Produktvorstellungen
  Messe und Kongressteilnahmen
  Kongressbeiträge von Mitarbeitern / Forschungsgruppen
  Fachzeitschriftbeiträge von Mitarbeitern / Forschungsgruppen
  Laufende oder zukünftige Projektbeschreibungen
  Berichte von kürzlich eingestellten Mitarbeitern
  Infos über Trainingsprogramme
  Infos über Einarbeitung
  Infos über Karrieremöglichkeiten
  Auslandsvorhaben

Ganz wichtig natürlich wenn es   Zukunftsversionen gibt

Beispiel  



Beispiele wie diese Infos in der Bewerbungsphase genutzt werden können

  Zitat einer interessanten These aus der Selbstdarstellung im Anschreiben, dritte Seite  

  Eingehen auf neuste Produkte im Anschreiben, im VG

  Eingehen auf neuste Projekte im Anschreiben, im VG

  Einbringen von Firmenkenntnissen ins VG, Assessment-Center etc.




 
Wenn Sie eine These, einen Spruch, einen Slogan etc. aus den Webseiten im Anschreiben nutzen, sollten sie dies durch Zitat auch kenntlich machen, denn gerade in großen Firmen kann der Personalmitarbeiter schwerlich alle Webseiten kennen.
Wenn Sie sich schon recht viel Mühe mit der Auswertung der Webseiten der Firma gemacht haben, können Sie wichtige Dinge/Aussagen durchaus auch zum Vorstellungsgespräch mitnehmen.